Inhalt

Aktuelle Nachrichten

27.11.2018

Solarstraßenlampen für Kayunga

Während eines 6-monatigen Projektpraktikums soll im Jahr 2019 die Durchführbarkeit eines Solarlampenprojekts in der Witzenhäuser Partnerstadt Kayunga (Uganda) geprüft werden. In einer vorangestellten dreimonatigen Praktikumsphase in Witzenhausen sollen sich je zwei Teilnehmer aus Uganda sowie Deutschland mit erneuerbaren Energien und Solartechnik vertraut machen. Die nachgelagerte dreimonatige Projektphase in Uganda dient der Durchführung der Studie zu solarbetriebenen Straßenlaternen.

Weiterlesen …

05.03.2018

10 Jahre erfolgreiche Entsendung von Freiwilligen nach Kayunga!

Im Jahr 2008 brachen 2 junge Frauen aus der Umgebung von Witzenhausen erstmals im Rahmen von weltwärts auf, um für ein Jahr in der Partnerstadt Kayunga zu leben und zu arbeiten. Weltwärts ist ein Freiwilligenprogram der Bundesregierung. Das Uganda-Team nutzt dieses gemeinsam mit

Weiterlesen …

Lage

tl_files/uganda_team/Land-Leute/uganda_kayunga_226.gifDer Distrikt Kayunga liegt nördlich vom Mukono-Distrikt. Die Stadt Kayunga ist ca. 76 km von der Hauptstadt Kampala entfernt. Bis nach Kayunga führt eine Asphaltstraße, die ab Mukono allerdings mal schlechter und mal besser ist. Ab Kayunga gibt es nur noch Erdstraßen.

 

Von Kayunga kann man in ca. 2 Stunden die Hauptstadt und in 1 Stunde die Industriestadt Jinja erreichen. Kayunga liegt nahe zum Nil und dem Lake Kyoga, der allerdings in der Nähe von Kayunga aus Sumpf besteht. Der nahe gelegene Lake Victoria und die ca. 1.000 m hohe Lage machen das Klima in Kayunga angenehm, trotz hoher Temperaturen.

 

Zurück